Die Gruppe unterstützt andere Gruppen und arbeitet zum Thema Menschenrechte in Medizin, Psychologie und Pflege.