Wir sind eine sehr aktive Gruppe im Kreis Stormarn, die sich seit über 30 Jahren für die Menschenrechte engagiert. Unsere Schwerpunkte sind:

  • Wir setzen uns mit vielen Briefen an einflussreiche Persönlichkeiten für Menschen ein, die in ihren Menschenrechten verletzt wurden.
  • Zusammenarbeit mit Schulen: Referate, Info-Veranstaltungen, Diskussionen zu aktuellen Themen von Menschenrechtsverletzungen.
  • Weiterhin organisieren wir Info-Stände und sammeln Unterschriften z. B. gegen Folterungen, zuletzt gegen die Todesstrafe.
  • Die Erlöse unserer Spendenaktionen (Pflanzen, Bücher …) kommen direkt Amnesty zu Gute. Das trifft auch für unsere eBay-Auktionen zu.
  • Mitgestaltung von Gottesdiensten und Konfirmandenunterricht.

In der Einzelfallarbeit kämpfen wir für den Journalisten und Aktivisten für Demokratie in Simbabwe Itai Dzamara, der am 09. März 2015 entführt wurde, und seitdem spurlos verschwunden ist.

Ein paar Eindrücke unserer Arbeit:

Diese bunten Einkaufstaschen, natürlich selbst geschneidert, tragen auch ihr Scherflein bei:

Wir treffen uns jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Martin-Luther-Haus in Bargteheide, Lindenstraße. Interessenten, neue Mitglieder, neue Ideen sind immer eine Bereicherung für uns und herzlich willkommen.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 04532-4089755
Ansprechpartner: Rosi Gaebke